Auberginen-Lasagne mit Kichererbsencreme

Auberginen-Lasagne mit Kichererbsencreme

Zutaten

für zwei Personen
1 Aubergine
200g Kichererbsen
300g  Rote Beete (gegart)
60g Cashewnuss-Mus
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 TL Korkuma
1 EL Zitronensaft
1 TL Reissirup


Zubereitung

Schritt 1: Auberginen waschen, in Scheiben schneiden, würzen und in Olivenöl anbraten. 

Schritt 2: Kichererbsen mit Chashewnuss-Mus, Kurkuma, Salz, Pfeffer & etwas Wasser pürieren. 

Schritt 3: Für den Rote-Beete-Salat die Rote Beete in Würfel schneiden, salzen, pfeffern und mit Olivenöl & Reissirup vermengen. Dazu kann noch etwas Zitronensaft hin zugegeben werden. 

Schritt 4: Als letztes werden die Auberginen mit dem Kichererbsen-Mus geschichtet. Dazu einfach immer eine Schicht Aubergine, darauf etwas Mus und von vorn. Oben drauf kommt dann als Topping der Rote-Beete-Salat. 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen